Lutherkirche Wolfgang
Lutherkirche Wolfgang

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Jesaja 55,10-11

Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren. Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.
Johannes 15,7-8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

 Förderverein Lutherkirche Wolfgang


PlakatBild

Der FÖRDERVEREIN LUTHERKIRCHE WOLFGANG e.V. will zur baulichen und kulturellen Entwicklung der Lutherkirche beitragen. Der Verein wurde am 15.06.2015 gegründet und hat aktuell 22 Mitglieder.  

Die Satzung können Sie hier  herunterladen.

Folgende Personen bilden (seit 26.09.2022) den Vorstand:

Dr. Otto Beyer, Kassenführer
Wolfgang Bromme, Vorsitzender
Joe Kuisma, Stv. Vorsitzender
Andrea Ortel, Schriftführerin

Wir freuen uns über neue Mitglieder. Hier gibt es die Beitrittserklärung als PDF zum Herunterladen. Die ausgefüllte und unterschriebene Beitrittserklärung können Sie in der Lutherkirche Wolfgang abgeben oder per Post an die Geschäftsstelle senden: Förderverein Lutherkirche Wolfgang  e.V.  |  Ev. Pfarramt  |  Leinpfad 1  |  63457 Hanau

Der Jahresbeitrag liegt bei mindestens 12 €, und kann vom Mitglied selbst auf  24 € / 36 €  oder  höher festgelegt werden. Der Jahresbeitrag wird vom Verein per Bankeinzug erhoben - siehe Beitrittsformular.

Bankverbindung für Spenden
Förderverein Lutherkirche Wolfgang e.V.
Zweck:  Spende + Name des Spenders
Frankfurter Volksbank eG

IBAN  DE87 5019 0000 6101 4574 50
BIC  FFVB DEF FF

Spendenprojekt: Kirchenfenster >> Online-Spende per PayPal möglich.

 

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Jesaja 55,10-11

Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren. Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.
Johannes 15,7-8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.