Lutherkirche Wolfgang
Lutherkirche Wolfgang

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Ein Prophet, der Träume hat, der erzähle Träume; wer aber mein Wort hat, der predige mein Wort recht. Wie reimen sich Stroh und Weizen zusammen?, spricht der HERR.
Jeremia 23,28

Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft, auf dass euer Glaube nicht stehe auf Menschenweisheit, sondern auf Gottes Kraft.
1.Korinther 2,4-5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Warum wir Gottesdienst feiern

... wenn es wieder möglich ist ...

Jeden Sonntag feiern wir Gottesdienst. Wir kommen mit dem, was unser Herz bewegt. Wir hören auf die Bibel und suchen Orientierung. Wir sprechen alte Gebete und wagen neue Gedanken. Wir teilen Brot und Kelch und erfahren darin Gemeinschaft und Versöhnung. Wir singen Gottes Lieder für eine menschliche Welt. Wir gehen gesegnet in die neue Woche.

Die evangelische Kirche findet ihre Mitte im Gottesdienst. Sein Inhalt ist so alt wie das Evangelium. Doch seine Formen ändern sich. Heute erwarten viele zu Recht, dass der Gottesdienst zu ihrer Lebenssituation passt.

 

Gottesdienst_1

Gottesdienst-Zeiten 2020

 

Die drei Gemeinden der Ev. Kirche am Limes - Großkrotzenburg, Großauheim, Wolfgang feiern sonntags um 10.30 Gottesdienst im klassischen Format. Daneben gibt es an jedem Sonntag in einer unserer drei Kirchen einen Gottesdienst in anderer Form und zu anderen Zeiten. Im Wechsel der Uhrzeiten und Formate wollen wir in allen drei Gemeinden den Sonntag beleben. Auf Ihre und Eure Resonanz sind wir gespannt. Die aktuellen Gottesdienste finden Sie in unserem Online-Gottesdienst-Kalenderwww.sonntag-am-limes.de

Wir wünschen uns gesegnete Gottesdienste!
Ihre / Eure Ev. Kirche am Limes

 

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Ein Prophet, der Träume hat, der erzähle Träume; wer aber mein Wort hat, der predige mein Wort recht. Wie reimen sich Stroh und Weizen zusammen?, spricht der HERR.
Jeremia 23,28

Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft, auf dass euer Glaube nicht stehe auf Menschenweisheit, sondern auf Gottes Kraft.
1.Korinther 2,4-5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.