Lutherkirche Wolfgang
Lutherkirche Wolfgang

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Jesaja 55,10-11

Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren. Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.
Johannes 15,7-8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.


www.
helfen-in-hanau.de


Danke für Dein Interesse an helfen-in-hanau ...

Dich schickt der Himmel!

Engel_2

Die Aktion Dich schickt der Himmel! begann im Frühjahr 2020 als Einkaufshilfe wegen des Lockdowns in der Coronakrise. Nun möchten wir die Aktion zur Nachbarschaftshilfe weiter entwickeln. Es geht um Seelsorge und Beistand von Mensch zu Mensch. Diakonie (Dienst) und Caritas (Liebe) sind viel mehr als nur Organisationsformen sozieler Arbeit in den Kirchen. Sie sind die Lebenshaltung, zu der Christinnen und Christen in ihrem Glauben ermutigt werden. Und sie sind der Kitt unserer Gesellschaft.  

Die zentrale Telefonnummer der Aktion (06181) 9234010 ist weiterhin erreichbar und vermittelt Rat und Hilfe. Zugleich entwickelt eine ökumenische Arbeitsgruppe eine Neuauflage der Aktion Dich schickt der Himmel. Wir sind haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende aus unterschiedlichen Hanauer Kirchengemeinden, sowie Diakonischem Werk und Caritasverband. Kontakt: Wolfgang Bromme

Das Plakat zur Aktion als PDF (715KB) hier herunterladen. Das Plakat darf für Gemeindebriefe benutzt werden. Belegexemplar erbeten. 

Banner_A0_klein

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Jesaja 55,10-11

Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren. Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.
Johannes 15,7-8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.